Akkreditierung

ADAC Rallye Masters, DRM, 09.-10.09.2016, © M. Bartkowiak

Pressevertreter können sich auf folgendem Wege für die ADAC Rallye Niedersachsen akkreditieren:

Zunächst füllen Sie bitte den Akkreditierungsantrag aus und senden Sie diesen bis spätestens Mittwoch, den 30.08.2017 per Mail an kommunikation@nsa.adac.de.

Akkreditierungsantrag

Sie fügen Belegexemplare, eine Kopie des Presseausweises und einen Redaktionsauftrag bei.

Nach positiver Rückantwort (ca. eine Woche vor der Veranstaltung) gehen Ihnen alle wichtigen Infos zu.

Die Original-Akkreditierungsvereinbarung geben Sie vor Ort am Pressezentrum ab. Gegen eine Kaution von 20,00 Euro bekommen Sie dann eine Presseweste.