Akkreditierung

ADAC Rallye Masters, DRM, 09.-10.09.2016, © M. Bartkowiak

Pressevertreter können sich auf folgendem Wege für die ADAC Rallye Niedersachsen akkreditieren:

Journalisten/Fotografen können sich ausschließlich online unter www.adac-motorsport.de/akkreditierung, dort sind auch die Akkreditierungsrichtlinien hinterlegt:

Sie müssen sich dort zunächst registrieren. Dazu folgen Sie einfach dem System Schritt für Schritt.

  1. Bitte wählen Sie unter „Rennserie“ die ADAC Rallye Niedersachsen aus.
  2. Sie laden dann die erbetenen Dokumente hoch
  3. Die Unterlagen werden dann von uns geprüft und – sofern alle notwendigen Unterlagen vorliegen und wir Sie zu der Veranstaltung zulassen können – ihre Akkreditierung bestätigt.
  4. Am Veranstaltungstag melden Sie sich bitte am Pressezentrum vor Ort. Dort erhalten Sie auch gegen eine Kaution von 20€ eine Fotoweste.